3.550 Stimmen für Nachbarschaftsprojekte

Zehn Potsdamer Vereine erhalten Förderung

17.10.2014

Die ProPotsdam GmbH hat heute die zehn besten Projekte beim Förderwettbewerb „Für Potsdam“ ausgezeichnet. Die meisten Online-Stimmen erhielt der 1. VfL Potsdam für sein Projekt „Mehr als nur Leistung“, welches das Ziel verfolgt, Kindern und Jugendlichen Spaß an sportlicher Betätigung sowie Teamgeist, Toleranz und Fairplay zu vermitteln. Den zweiten Platz belegte der Verein Haven-Volck e.V. mit dem Projekt „Kulturelle Bildung und kritische Geschichtsvermittlung – Vergangenheit verstehen und Gegenwart gestalten“. Das Projekt „Stadtteil macht Europa“ der Kammerakademie Potsdam wurde Dritter.

Beim Förderwettbewerb für Nachbarschaftsprojekte haben sich 32 Potsdamer Vereine, gemeinnützige GmbHs sowie andere Organisationen beworben. Ziel war es, das Engagement der zahlreichen ehrenamtlich engagierten Potsdamer zu würdigen und Organisationen und Projekte bekannter zu machen. Für den Wettbewerb hat die ProPotsdam einen Gesamtbetrag in Höhe von 15.000 Euro zur Verfügung gestellt.

Die eingereichten Ideen mit den jeweiligen Projektbeschreibungen wurden auf der Internetseite www.gemeinsam-fuer-potsdam.de von Ende August bis zum 15. Oktober dargestellt. Jeder Bewerber musste für sein Projekt werben, um möglichst viele Online-Stimmen für sich zu generieren. Insgesamt sind 3.550 Stimmen für die vielfältigen Projekte abgegeben worden.

„Wir freuen uns, dass so viele Online-User für die unterschiedlichen Vereine abgestimmt haben. Es zeigt, dass das Interesse groß ist, sich in vielfältiger Weise für Potsdam zu engagieren und es viele kreative Ideen gibt, um nachbarschaftliches Engagement zu fördern und ehrenamtlich tätig zu werden“, erklärt ProPotsdam-Geschäftsführer Jörn-Michael Westphal.

Die zehn bestplatzierten Projekte im Überblick:

Platz Verein Projekt Stimmen Fördersumme
1 1.VfL Potsdam 1990 e.V. Mehr als nur Leistung 615 5.000€
2 Haven-Volck e.V. Kulturelle Bildung und kritische Geschichtsvermittlung 382 3.000€
3 Kammerakademie Potsdam Stadtteil macht Europa 323 2.000€
4 SBB Potsdam e.V. Zeitzeugen 261 1.500€
5 Leben wie ich bin – Selbstbestimmtes Wohnen für Menschen mit Demenz e.V. Selbstverantwortlich organisierte ambulant betreute WG für Menschen mit Demenz 251 1.000€
6 Fanfarenzug Potsdam Kinder- und Jugendarbeit mit Musik und Spaß 245 500€
7 Stadtteilnetzwerk Potsdam West e.V. Nachbarschaftshaus Scholle 34 194 500€
8

American Football Potsdam Royals e.V.

Boys in work” meet American Football

161

500€
9 AWO Bezirksverband Potsdam e.V. Spirellibande – kostenloses Frühstück in der Schule 155 500€
10 USV Potsdam e.V. – Abteilung Baseball Alternative für Potsdam 123 500€