Kindermusical Namibia

Global New Generation Potsdam/Brandenburg e. V.

abgegebene
Stimmen
24

Interkultureller Kindermusicalworkshop Namibia:
Eine Gruppe von ca. 15 Kindern und Jugendlichen aus einkommensschwachen, bildungsbenachteiligten Familien mit und ohne Migrationshintergrund und teilweise Fluchterfahrung erarbeiten in Zusammenarbeit mit KünstlerInnen ein Kindermusical. Während des einjährigen Musical-Workshops, der im Familienzentrum Bisamkiez im Stadtteil Am Schlaatz stattfinden wird, erhalten die Kinder und Jugendlichen Einblick in die vielfältigen Kulturen des Landes Namibia. Sie lernen geographische, kolonialgeschichtliche und politische Fakten sowie einfache sprachliche Umgangsformen in vorherrschenden Sprachen kennen. Das Erlernte halten die Kinder und Jugendlichen in der Produktion von einem Bühnenstück, einer Hörspiel CD, einem Malbuch und einem Film nachhaltig fest.
Der Workshop unterteilt sich in verschiedene Phasen. Jede Phase wird von der Projektleitung, Eltern, ehrenamtlichen Hilfskräften und professionellen KünstlerInnen sowie durch Referenten begleitet:
1. Recherche, die TeilnehmerInnen eigenen sich Grundwissen über das Land an, dabei gibt es Interviews mit Menschen aus dem Land, Besuch in der Bibliothek, Internetrecherchen.
2. Malbuch, ein Grafiker entwirft Malvorlagen, damit die TeilnehmerInnen sich auch optisch mit den Themen des Stücks auseinandersetzen können.
3. Drehbuch für das Bühnenstück entwerfen 4. Film zum Musical und Hörspiel-CD werden in einem professionellen Ton-/Filmstudio mit den Kindern gemeinsam hergestellt.

Ihre Stimme für dieses Projekt abgeben

Hier können Sie Ihre Stimme für das Projekt abgeben!
Die Anzeige der Stimmzahlen wird 1x täglich aktualisiert.
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben und den „Gemeinsam für Potsdam“ -Newsletter abonnieren.