FLUX couture à plus

museum FLUXUS+

Siebdruck und Mode

Siebdruck ist einfach! Jeder kann es lernen. Jedes Material lässt sich bedrucken: Papier, Textilien, Holz, Metall oder Kunststoffe.
Die langlebigen Farben, ihr flexibler Einsatz, Farbwechsel oder Bildcollagen bieten unerschöpfliche kreative Möglichkeiten.
An vier Tagen lernt ihr die technischen und handwerklichen Schritte des Siebdrucks kennen, um anschließend individuelle Kleidungsstücke herzustellen.
In angenehmer und kreativer Atmosphäre im museum FLUXUS+ gibt dieser Ferienkurs genügend Raum, die eigenen Ideen umzusetzen und mit Farbe, Motiv und Material zu experimentieren.
Wenn ihr wollt, könnt ihr die bedruckten Textilien mit unserer Hilfe weiter entwickeln, Schnittmuster entwerfen und an der Nähmaschine Euer eigenes Kleidungsstück herstellen.
Gebt uns Eure Stimme dafür, dass wir das Projekt mit Euch umsetzen können. Oder damit junge Menschen, die Freude am kreativen Tun haben oder ihre Kreativität wiederentdecken wollen, die Möglichkeit dazu bekommen!
Die Fördersumme kommt den Durchführenden zugute und wird für die Materialbeschaffung und für die Verpflegung während des Workshops verwendet. Benachteiligte Kinder und Jugendliche werden gezielt gefördert.
Mit Eurer Unterstützung können wir der Kreativität zu ihrem Recht verhelfen! Vielen Dank!