Entlastung des Ehrenamtes – unser mobiles Büro für Potsdam

Stadtsportbund Potsdam e. V.

abgegebene
Stimmen
258

Der Mehrwert von ehrenamtlicher Arbeit lässt sich in Zahlen nicht greifen und ist schlichtweg unbezahlbar. Egal in welchen Bereichen unserer Gesellschaft, ohne Ehrenamt würden viele Angebote nicht stattfinden.

Leider müssen ehrenamtlich Tätige oftmals viel Zeit aufwenden, um bürokratische Hürden zu überwinden. Daher möchte der SSB mit einer zusätzlichen Personalstelle und einem mobilen Büro für eine spürbare Entlastung der Sportvereine in Bereichen von Bürokratie und Organisation sorgen. Wir möchten die Vereine direkt vor Ort unterstützen, um ihnen Fahrtwege zu ersparen. Die eingesparte Zeit steht dann wieder dem Vereinssport zur Verfügung.

Um unsere Idee umsetzten zu können, brauchen wir mehrere elektronische Arbeitsgeräte wie beispielsweise einen Laptop, einen mobilen Drucker und verschiedene, mobile Kommunikationsgeräte.
Zusammenfassend sollen die Anschaffungen dabei helfen, den Ehrenamtlichen mehr zeitliche Kapazitäten einzuräumen, um sich bestmöglich auf die zahlreichen Sportangebote im Stadtgebiet zu konzentrieren und die noch vorhandene Freizeit nicht für komplexen bürokratischen Verwaltungsaufgaben opfern zu müssen.

Ihre Stimme für dieses Projekt abgeben

Hier können Sie Ihre Stimme für das Projekt abgeben!
Die Anzeige der Stimmzahlen wird 1x täglich aktualisiert.
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben und den „Gemeinsam für Potsdam“ -Newsletter abonnieren.