Ein rollendes Vereinsheim für Concordia Nowawes

SV Concordia Nowawes 06 e.V.

Es war im September 2016. Ein Handschlag mit dem Oberbürgermeister, ein Schuss auf das Tor und die Presse hatte die nötigen Eröffnungsbilder. Der neue Fußballplatz auf der NowaWiese steht nun endlich den Kinder- und Jugendmannschaften vom SV Concordia Nowawes 06 zur Verfügung.

Neben den mittlerweile mehr als 300 Kindern und Jugendlichen, die in unserem Fußballverein die Möglichkeit haben sollen ohne Druck zu lernen, sich auszuprobieren und sich zu entfalten, sehen wir unsere Aufgaben auch im gesamtgesellschaftlichen Bereich (u.a. Training mit Geflüchteten, Stadtteilarbeit, Mitorganisator von antirassitischem Stadion- und Toleranzfest, Mitglied im Bündnis „Potsdam! bekennt Farbe“).

Ein besonderer Fokus lag weiterhin immer auf der Schaffung von Sportstätten für den Breitensport. Daher kann der Bau des Platzes auf der NowaWiese für den Verein als Erfolgsgeschichte gesehen werden. Doch es gibt einen gravierenden Mangel: Hin und wieder stehen die Kinder und Trainer im wahrsten Sinne des Wortes im Regen. Ein Vereinsheim oder etwas Vergleichbares durfte nicht errichtet werden. Es gibt keine Lagermöglichkeiten für Ballsäcke, Spielkleidung oder Trainingsmaterialien.

Doch Missstände schaffen nicht nur Frust, sondern oft auch Kreativität. Wir möchten gern einen Bauwagen erwerben und zu einem rollenden Vereinsheim ausbauen. Doch dazu benötigen wir finanzielle Unterstützung. Jetzt abstimmen!

Ein kleines Werbevideo für unser Projekt findet ihr hier: https://youtu.be/–iH-979Rvc

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+