KultürTandem – Kultur beginnt gemeinsam!

Neue Kulturwege e.V.

KultürTandem ist das neue Schwesterprojekt von Kultür Potsdam, der Schlüssel zur Kultur seit 5 Jahren: Kultür Potsdam vergibt kostenfreie Kulturkarten an Menschen mit geringem Einkommen. Über 60 Kulturveranstalter sind unsere Partner. Unsere Gäste konnten in diesen 5 Jahren mit mehr als 13.000 vermittelten Tickets Kulturveranstaltungen besuchen.

Das neue Projekt KultürTandem führt nun neue und alte PotsdamerInnen über die Kultur zusammen. Geflüchtete Menschen und Einheimische gehen gemeinsam ohne Eintritt ins Konzert, Theater oder zu einer Sportveranstaltung. Mit unserem Tandembutton erkennen sich die PartnerInnen an der Kasse. Wenn gewünscht, können die PartnerInnen natürlich auch mehrmals gemeinsam Kultur genießen und so vielleicht Freunde werden.

KultürTandem kann mit seinen kostenfreien Karten auch schon bestehende Tandems in Potsdam unterstützen. Deshalb kooperieren wir mit vielen anderen Projekten in der Geflüchtetenhilfe.

Außerdem lädt KultürTandem Menschen mit Fluchterfahrung ein, sein Team aus ehrenamtlichen MitarbeiterInnen zu verstärken und damit noch bunter zu machen. Für die telefonische Kartenvermittlung brauchen wir z.B. ExpertInnen in verschiedenen Muttersprachen.

Damit wir die neuen MitarbeiterInnen schulen können, auf vielen Veranstaltungen mit Werbeflyern präsent sein können und das Projekt auf eigenen Veranstaltungen bekannt machen können, benötigen wir finanzielle Unterstützung! Deshalb abstimmen für KultürTandem!