Blickwinkel

Stiftung Garnisonkirche Potsdam

abgegebene
Stimmen
27

Blickwinkel 1.0
Ein Ausstellungsprojekt auf der Baustelle des Potsdamer Garnisonkirchenturmes

Wann:  An 3 Tagen im Herbst.
Wo: Direkt auf der Baustelle des Garnisonkirchenturms im Erdgeschoss des wachsenden Rohbaus
Wer: Künstler aus dem Rechenzentrum und Potsdam
Warum: Barrieren Aufbrechen. Zusammen leben und arbeiten in Potsdams Mitte mit der direkten Nachbarschaft. Auseinandersetzen mit der Kunst von Potsdamer Künstlern und direkte Erfahrung/Erleben der Baustelle Garnisonkirchenturm.
Thema: Blickwinkel auf aktuelle Fragestellungen aus der Gesellschaft – Glücksgefühl und Sorgen, Hoffnung und Ängste
Künstlerisches Programm: 30 Künstler mit je einem zum Thema passenden Werk (Skulptur, Malerei, Fotografie, Installation)

Organisation:   Lars Kaiser, Jeanne van Dyck, Wieland Eschenburg, Christian Heinze
Ansprechpartner: Lars Kaiser, info@kunsttick.com, +49 33187908899
Wieland Eschenburg, eschenburg@garnisonkirche–potsdam.de, 0176-21326275

Bild: (c) Jenanne van Dijk

 

Ihre Stimme für dieses Projekt abgeben

Hier können Sie Ihre Stimme für das Projekt abgeben!
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben und den „Gemeinsam für Potsdam“ -Newsletter abonnieren.