Fußball Verbindet – Mädchenfußball und Frauen-Regionalliga in Babelsberg

FSV Babelsberg 74 e.V.

Wir sind die derzeit erfolgreichste Frauenfußballmannschaft im Amateurbereich des Landes Brandenburg. Als gekrönte Landesmeisterinnen 2018/19 haben wir für das kommende Jahr ein klares Ziel: Den Aufstieg in die Regionalliga, der dritthöchsten Spielklasse Deutschlands. Darüber hinaus steht bei uns eine intensive Nachwuchsförderung ganz oben auf der Prioritätenliste. Diese Missionen stellen uns spielerisch und auch finanziell vor neue Herausforderungen.

Der Kiezverein FSV Babelsberg 74 lebt von seiner familiären Atmosphäre und steht für ein warmherziges, aber sportlich-ambitioniertes Miteinander. 74 hat neben den gestandenen Größen 1. FFC Turbine Potsdam und Babelsberg 03 seinen Platz in der Landeshauptstadt gefunden und wurde schnell ein Anlaufpunkt für Groß und Klein.

Unsere Frauenmannschaft prägt ein ungewöhnlich starker Zusammenhalt. Egal ob Schülerin, Kindergärtnerin oder Geologin, ob 16, 23 oder 32 – auf dem Platz begegnen wir uns auf Augenhöhe. Wir fühlen uns bei 74 sehr wohl und genießen Anerkennung und Zuspruch für den Weg, den wir planen einzuschlagen.

In der kommenden Saison planen wir sowohl eine D-Juniorinnen Mannschaft aufzubauen, als auch unsere B-Juniorinnen weiter zu fördern, um jungen Menschen nicht nur die Begeisterung für den Fußball näher zu bringen, sondern auch ihre Persönlichkeit zu stärken. Gemeinschaft und Gleichberechtigung im Sport werden bei uns groß geschrieben und spielen auf dem Platz eine große Rolle.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

 

Foto: (c) René Teichmann