Volleyball Dritte Liga – „Wir sind gekommen, um zu bleiben

USV Potsdam e.V. - Abteilung Volleyball 1. Damenmannschaft

abgegebene
Stimmen
214

Die 1. Damenmannschaft des USV Potsdam hat sich, vor allem mit Hilfe von vielen ehrenamtlichen Unterstützern, in der letzten Saison 2018/2919 in der Dritten Liga Nord den 6. Tabellenplatz erkämpfen können.

Auch in der kommenden Saison wollen die Mädels ohne größere finanzielle Sorgen den Ball in der gegnerischen Feldhälfte unterbringen und sich weiterhin spielerisch in der Dritten Liga behaupten. Da bekanntermaßen das zweite Jahr nach dem Aufstieg das schwerste ist und das Team sich personell verändert hat, muss der neue Trainer Thomas Schulze die Mannschaft gut auf diese bevorstehende Herkulesaufgabe vorbereiten.

Die 1.Damenmannschaft des USV repräsentiert den Volleyball in der Stadt Potsdam neben der 1. Liga des SC Potsdam in der zweithöchsten Spielklasse.

Um noch höhere Kosten als in der vergangenen Saison u.a. für längere und häufigere Auswärtsfahrten in den Norden Deutschlands, Anmeldegebühren, Verpflegungskosten für Helfer und Unterstützer, Schiedsrichterkosten und vieles mehr in dieser hohen Spielklasse decken zu können, benötigen wir finanzielle Unterstützung und die Stimme für dieses Projekt von den Potsdamerinnen unf Potsdamern und allen Sportbegeisterten.

Ihre Stimme für dieses Projekt abgeben

Hier können Sie Ihre Stimme für das Projekt abgeben!
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben und den „Gemeinsam für Potsdam“ -Newsletter abonnieren.