Gemeinsam FÜR Potsdam

„Gemeinsam FÜR Potsdam“ heißt der Förderwettbewerb, den ProPotsdam und Stadtwerke Potsdam 2019 seit dem 10. Mai 2019 ausschreiben.

Sie rufen alle gemeinnützige Vereine und Organisationen aus Potsdam auf, sich mit ihren Projekten für ein besseres Zusammenleben der Menschen in unserer Stadt an diesem Wettbewerb zu beteiligen. Die Anmeldefrist endet am 24. Juni 2019.

Der Abstimmung  wird am 30. Juni gestartet und endet am 22. September 2019. Die Projekte, die die meisten Online-Stimmen auf sich vereinigten, wurden mit einem Förderpreis belohnt.

Die Fördersumme beträgt insgesamt 60.000 Euro.

Das Ergenbis der letztjährigen Abstimmung findet Ihr hier: Gewinner „Gemeinsam FÜR Potsdam“ 2018

Wettbewerb

Icon

Bewerbung

---

Stellt Eure Idee für ein besseres nachbarschaftliches Miteinander in Potsdam vor. Macht mit und bewerbt Euch mit eurem Projekt bei „Gemeinsam für Potsdam“.
Icon

Abstimmung

---

Ihr seid dabei. Eure Idee steht zur Wahl und soll das Projekt bei „Gemeinsam für Potsdam“ werden. Sagt allen Bescheid, werbt für Euch und Euer Projekt.
Icon

Förderung

---

Spannung bis zum Schluss. Die besten Projekte aller vier Kategorien bekommen ihr Projekt gefördert. Doch auch hier lautet das Motto: Dabei sein ist alles, denn nun ist jedes Projekt, das dabei war, viel bekannter in der Stadt.

Neuigkeiten

60.000 Euro für die besten Potsdamer Projekte

ProPotsdam und Stadtwerke Potsdam rufen zur Teilnahme am Förderwettbewerb auf

Potsdam, 10. Mai 2019
Nach dem großen Erfolg des Förderwettbewerbs „Gemeinsam FÜR Potsdam“, den die ProPotsdam und die Stadtwerke Potsdam in den vergangenen beiden Jahren zusammen ausgeschrieben haben, fällt heute der Startschuss für die dritte Auflage des Wettbewerbs. Weiterlesen